mitos_leading-to-solutions_coaching_coachingprozess

Unsere gezielte Beratung für Startups

In unseren individuell abgestimmten Angeboten vermitteln wir euch die Schlüsselkompetenz Leadership. Sie befähigt Euch Kapital, Ressourcen, Ideen und Menschen des Startup optimal zu nutzen.

Das Ziel: Wachstum und Lernen verbinden

Wir unterstützen Euch beim sprunghaften und dynamischen Wachstum eures Unternehmens. Hierbei setzen wir an den drei Ebenen von Individuum, Team und System an. Nur wenn alle drei Ebenen betrachtet werden ist eine permanente Adaption und Optimierung aller Entwicklungen gewährleistet.

Bei der Planung des Startup müssen bereits alle zukünftigen Funktionen vorgesehen sein bzw. Freiräume reserviert werden, wenn die genauen Funktionen noch unbekannt sind. Die Planung gibt die Strukturen vor, in welchen sich das Startup entwickeln kann. Die Konzeption der Details erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt und kann bei Bedarf geändert werden. Folglich müssen in jeder Phase die Strukturen überprüft, Schnittstellen verändert und der Plan – das Business Modell – überdacht werden. Denn wenn das Business Modell diese Freiräume berücksichtigt wurden, können in der Phase der Skalierung weitere Funktionen leicht hinzugefügt werden.

Beratungsebenen und Beratungsprozess im Startup

Ziel unserer Beratung ist die Steuerung der gleichzeitigen, asynchronen und dynamischen Wachstumsprozesse – welche zu einer komplexen und umfangreichen operativen Ebene des Startups führen. Diese Wachstumsprozesse beobachten wir mit euch anhand aktuell relevanter Themen auf den drei Ebenen von Individuum, Team und System. Dabei legen wir Wert darauf, die Prozesse und Ebenen als Ganzes zu überblicken, statt sich an irrelevanten Einzelheiten aufzuhalten. Durch die gemeinsame Analyse und Auswertung der Beobachtungen leitet ihr Veränderungen und Optimierung ab und setzt sie um. Die Optimierung vollzieht sich durch die reibungslose und konfliktarme Lösung zwischenmenschlicher Themen und verläuft parallel mit dem Aufbau eurer Leadership-Kompetenz. Die Reflexion und Auswertung der Umsetzungen erfolgt wiederum in der nächsten Strategie-Klausur. Diese Vorgänge werden regelmäßig wiederholt, um z. B. den Zustand des „Premature Scaling“ zu verhindern. Kombiniert bieten wir euch zur Beratung weitere Inhalte an, welche jeweils zum Anliegen, zur Phase und Situation eures Startup passen.

Die Reflexion der Wachstumsprozesse auf den drei Ebenen ist überlebensnotwendig und gerät im operativen Tagesgeschehen zu kurz, obwohl strategische Fragen und Überlegungen zentraler Kern jeder Unternehmensgründung sind. Diese strukturelle Trennung von strategischer und operativer Arbeit entlastet und unterstützt euer Management und verbindet im Alltag beide Arbeitsformen.

Ich bin interessiert und möchte weitere Informationen!